Home

Willkommen im Bürgerspital

Das traditionsreiche Haus hat seinen Ursprung im 17. Jahrhundert und geht auf eine Stiftung des Fürstbischofs Julius Echter zurück. Das Bürgerspital liegt nahe dem Zentrum der Kleinstadt Volkach an der malerischen Mainschleife. 1996 wurde das Bürgerspital erweitert und modernisiert. In unmittelbarer Nähe des Hauses befinden sich Cafés, Weinstuben und Einkaufsmöglichkeiten, der Marktplatz und die stattliche Pfarrkirche sind nur 200 m entfernt. Naheliegende Parkanlagen und die  Weinberge in der Umgebung laden zum erholsamen Spaziergehen ein.

Entlastend und unterstützend

Das Bürgerspital bietet ein ausgezeichnetes Wohnumfeld für Senioren. Für Bewohnerinnen und Bewohner, die auf Pflege angewiesen sind, stehen 69 Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer zur Verfügung. Für Seniorinnen und Senioren, die tagsüber Betreuung und pflegerische Hilfe benötigen, stellt die eingestreute Tagespflege an sieben Tagen in der Woche ein entlastendes und unterstützendes Angebot bereit.

Den Alltag bestimmen unsere Bewohnerinnen und Bewohner weitestgehend selbst. Viele zusätzliche Angebote stehen bereit. Dazu zählen unter anderem ein Wintergarten, die Ratsherrnstube mit Kachelofen, ein Gymnastikraum, ein Friseursalon, Fußpflege und unsere Kapelle, in der regelmäßig Gottesdienste stattfinden.

Regelmäßige Sprechstunden

Weiterhin besteht eine Kooperation mit einer Augenärztin und einem Zahnarzt, die die ärztliche und pflegerische Versorgung von pflegebedürftigen Versicherten im Haus auf Wunsch sicherstellen. Es finden regelmäßige Sprechstunden oder Zimmerbesuche statt.

Nachrichten

Der Maibaum steht!

Trotz der schwierigen Zeiten wurde im Bürgerspital die Tradition bewahrt und ein Maibaum aufgestellt. Mitarbeiterinnen schmückten den Baum und gemeinsam wurde er vor dem Bürgerspital aufgestellt. Die ...

Musikalische Unterhaltung

Zur Freude der Bewohnerinnen und Bewohner des Bürgerspitals Volkach besuchten uns zwei Musiker aus Püssensheim. Bei herrlichem Sonnenschein spielten die Musiker im Garten des Bürgerspitals und die ...

Seniorenclub Spätlese erfreut Bewohner

Der Seniorenclub Spätlese erfreute die Bewohnerinnen und Bewohner mit bunten Blumengrüßen, welche durch die Mitarbeiter des Bürgerspitals an die Seniorinnen und Senioren verteilt wurden. Hierfür ein ...

"Danke" an den Kindergarten Volkach

Für die schönen Osterbasteleien und Überraschungen bedankten sich die Bewohner und Bewohnerinnen des Bürgerspitals mit gemalten Plakaten.             ...

Kinder basteln und malen

Gemeinsam mit ihren drei Kindern hat Veronika Druckenbrod schmucke Briefkästen gebastelt und in zwei Volkacher Supermärkten aufgestellt. Dort können Kunden beim Einkaufen nun Gemaltes und Gebasteltes ...

Streetbunnycrew im Bürgerspital

Die Streetbunnycrew (kurz SBC) ist eine Gruppe befreundeter Motorradfahrer die ursprünglich aus reinem Spaß in den rosa Anzügen auf verschiedene Veranstaltungen fuhren.    Als sie merkten, ...

 

­