Home

Auch im Bürgerspital banden die Bewohner zusammen mit den Betreuungskräften Kräuterbüschel nach alter Tradition.

Die in der Nachmittagsbetreuung gefertigten Gebinde wurden im Sonntagsgottesdienst geweiht und zieren nun die Wohnbereiche.

Der Zeitraum zwischen Maria Himmelfahrt und dem 15. September wurde früher 'Frauendreißiger' genannt. In dieser Zeit haben die Heilkräuter besonders viele Inhaltsstoffe. Und so wurden in diesem Zeitraum von Frauen alle Heilkräuter gesammelt, um die Familie mit Heilmitteln, vor allem durch die kalte Jahreszeit hindurch, zu versorgen.

­