Home

Gemeinsam mit ihren drei Kindern hat Veronika Druckenbrod schmucke Briefkästen gebastelt und in zwei Volkacher Supermärkten aufgestellt. Dort können Kunden beim Einkaufen nun Gemaltes und Gebasteltes für die Seniorinnen und Senioren in den Volkacher Altenheimen einwerfen, verbunden mit Frühlings- und Gesundheitswünschen.

In der vergangenen Woche hat Druckenbrod die Briefkästen schon einmal ausgeleert und den Inhalt u.a. ins Bürgerspital Volkach gebracht.

Die Freude bei den Bewohnern  war riesig, vor allem weil sie in früheren Zeiten einen regen Kontakt mit den Kindergärten pflegten und daher die Mädchen und Jungen in ihre Herzen geschlossen haben.

 

 

 

 

 

 

­